Filiz Günsür, Social Smart City Managerin von Lübeck, leitet die AG Social Smart City. Foto: Industrie und Handelskammer zu Lübeck

Die Hansestadt Lübeck digitalisiert sich und sorgt so für ein noch lebenswerteres und nachhaltiges Miteinander. Aber wie genau? Dieser Frage widmen sich jetzt interessierte Unternehmen und Institutionen der Hansestadt, viele von ihnen Mitglieder unseres Vereins Energiecluster Digitales Lübeck, um eine „soziale, digitale Hansestadt“ mit Aktivitäten zu gestalten. Die AG Social Smart City hat sich auf Einladung von Filiz Günsür, Projektleiterin in der Abteilung Digitalisierung, Organisation und Strategie der Hansestadt Lübeck, und Mitarbeiterin bei Sprungtuch e.V. am 17. November 2022 gegründet. Das Interesse beim Kick Off war groß.

„Wir wollen Verbindungen schaffen, sodass z.B. Gemeinnützige, Unternehmen, Mitarbeiter:innen aus der Stadtverwaltung und  Forscher:innen aus der Wissenschaft zusammenkommen und auf Augenhöhe über Herausforderungen sprechen und möglichen Lösungen, für Lübeck und die Umgebung entwickeln: Die zentrale Frage ist: „Wie stärkt Unternehmensengagement den sozialen Zusammenhalt und wie kann Digitalisierung dazu beitragen das Vorhaben zu beschleunigen?“
,erläutert Filiz Günsür zum Auftakt der AG Social Smart City.

Ziel sei es, die Hansestadt Lübeck noch lebenswerter für unterschiedliche Menschen zu machen, neue Begegnungsformate zu schaffen und dabei sozial gerecht und ressourcenschonend vorzugehen, ganz im Sinne der Nachhaltigkeitsziele, der Sustainable Development Goals für nachhaltigen Entwicklung, so Günsür. Die 17 Ziele, welche 2015 durch 193 UN-Mitgliedstaaten unterzeichnet wurden, beschreiben gesellschaftliche, wirtschaftliche und umweltschonende Vorhaben und sollen bis 2030 global aber auch lokal erreicht werden. Die Hansestadt Lübeck hat diese Absichten 2020 abgesegnet. Für Lübeck bedeutet das: „global denken, lokal handeln“ – also vor Ort gemeinsam zur Zielerreichung beizutragen, um z.B. soziale Ungleichheiten abzubauen, die Umwelt zu schonen und die Wirtschaft zu fördern.

Vertreter:innen der Sparkasse zu Lübeck, dem Haus der Kulturen, der Stadtverwaltung, von der Initiative Victor der Universität zu Lübeck, der Vorwerker Diakonie, Dräger, der Beratungsgesellschaft twkom, Sprungtuch e.V., der Fair-Trade-Stadt Lübeck und der Gemeinnützigen waren zu Auftakt der AG Social Smart City gekommen. Die neue Gruppe ist sich bereits über eins im Klaren: Es soll nicht lange geredet werden, sondern möglichst schnell in die Umsetzung gehen. So kamen bereits im ersten Treffen konkrete Lösungsideen für aktuelle Bedarfe auf, wie z.B. eine digitale Raumbörse für Lübeck zu entwickeln oder einen Aktionstag mit Kompetenzspenden zu organisieren.

Alle Mitglieder des Energiecluster Digitales Lübeck sind herzlich eingeladen, die Social Smart City Lübeck mitzugestalten.
Die AG verabredete, sich bereits in den kommenden Wochen erneut zu treffen, um die nächsten konkreten Schritte anzugehen.

November DiBuLu im Zeichen künstlicher Intelligenz

Vom 01. bis 04.11. veranstalteten unsere Vereinsmitglieder die Uni zu Lübeck, die TH Lübeck und die IHK zu Lübeck gemeinsam mit weiteren Partnern bereits das zweite Mal die Woche der KI. Vier Tage lang drehte sich alles um den sinnvollen Praxiseinsatz dieser Technologie

SMART CITY DATES #3 vernetzt Startups und Lübecker Expert:innen der Digitalen Bildung

Der EnergieCluster Digitales Lübeck e.V. brachte am 24. Oktober 2022 smart EdTech Startups mit Expert:innen aus dem Bildungsbereich bei den SMART CITY DATES Lübeck Nr. 3 digital zusammen.

Ausflug beim DiBuLu in virtuelle Welten – netz&Work berichtete über VR und Metaverse

Virtuelle Realität und das Metaverse. Zwei digitale Topthemen standen beim Digitalen Business Lunch unseres Vereins in der Oktoberausgabe auf dem Programm.

Smarte Daten und Dates – Mitgliederversammlung betrachtet Vereinsaktivitäten positiv 

Im vierten Jahr seines Bestehens zog der Verein EnergieCluster Digitales Lübeck auf der Mitgliederversammlung am 19. September 2022 im SlowDown in Travemünde eine positive Bilanz.

Gute Ideen werden sichtbar: SWL-Ideenplattform beim DiBuLu vorgestellt

Gute Ideen gibt es viele. Sichtbar werden sie leider nicht oft genug. Unser Vereinsmitglied, die Stadtwerke Lübeck,...

Smartes Lernen bei der 3. Runde SMART CITY DATES Lübeck

Smart City Startups aufgepasst! Ankündigung der zweiten Runde SMART CITY DATES Lübeck am 23.05.2022 Online. In Zeiten von Smartphones, Smart Watches und allgemeiner Smartness ist es nur konsequent, dass auch unsere Städte immer smarter werden. Die Idee einer Smart City ist, dass urbane Räume intelligenter gestaltet werden, um den Bürgerinnen und Bürgern einen besseren Lebensstandard zu bieten

November DiBuLu im Zeichen künstlicher Intelligenz

Vom 01. bis 04.11. veranstalteten unsere Vereinsmitglieder die Uni zu Lübeck, die TH Lübeck und die IHK zu Lübeck gemeinsam mit weiteren Partnern bereits das zweite Mal die Woche der KI. Vier Tage lang drehte sich alles um den sinnvollen Praxiseinsatz dieser Technologie

SMART CITY DATES #3 vernetzt Startups und Lübecker Expert:innen der Digitalen Bildung

Der EnergieCluster Digitales Lübeck e.V. brachte am 24. Oktober 2022 smart EdTech Startups mit Expert:innen aus dem Bildungsbereich bei den SMART CITY DATES Lübeck Nr. 3 digital zusammen.

Ausflug beim DiBuLu in virtuelle Welten – netz&Work berichtete über VR und Metaverse

Virtuelle Realität und das Metaverse. Zwei digitale Topthemen standen beim Digitalen Business Lunch unseres Vereins in der Oktoberausgabe auf dem Programm.

Smarte Daten und Dates – Mitgliederversammlung betrachtet Vereinsaktivitäten positiv 

Im vierten Jahr seines Bestehens zog der Verein EnergieCluster Digitales Lübeck auf der Mitgliederversammlung am 19. September 2022 im SlowDown in Travemünde eine positive Bilanz.

Gute Ideen werden sichtbar: SWL-Ideenplattform beim DiBuLu vorgestellt

Gute Ideen gibt es viele. Sichtbar werden sie leider nicht oft genug. Unser Vereinsmitglied, die Stadtwerke Lübeck, hat deshalb eine Plattform im Intranet aufgesetzt, um Innovationen im Unternehmen...

Smartes Lernen bei der 3. Runde SMART CITY DATES Lübeck

Smart City Startups aufgepasst! Ankündigung der zweiten Runde SMART CITY DATES Lübeck am 23.05.2022 Online. In Zeiten von Smartphones, Smart Watches und allgemeiner Smartness ist es nur konsequent, dass auch unsere Städte immer smarter werden. Die Idee einer Smart City ist, dass urbane Räume intelligenter gestaltet werden, um den Bürgerinnen und Bürgern einen besseren Lebensstandard zu bieten

M
"

#CampusPitch

Campus Pitch "Smart City"

energiecluster luebeck campus pitch smartcity bild

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)