ENERGIECLUSTER
DIGITALES LÜBECK

In der Hansestadt Lübeck werden zukünftig digitale Infrastruktur, intelligente Energieversorgung und innovative Mobilitätskonzepte untrennbar miteinander vernetzt. 

Der Verein EnergieCluster Digitales Lübeck hat sich zum Ziel gesetzt, die Hansestadt Lübeck zur Modellregion einer intelligent vernetzten, nachhaltigen Stadt mit hoher Lebensqualität für die Bürgerinnen und Bürger zu entwickeln.

Aktuelles

Erste NACH(t)SCHICHT Lübeck am 15.03.2024

Erste NACH(t)SCHICHT Lübeck am 15.03.2024

Der EnergieCluster Digitales Lübeck und die AG Social Smart City holen das Veranstaltungsformat NACHTSCHICHT am 15. März 2024 nach Lübeck.

Die Idee ist nicht neu, aber genial:
Bei der NACH(t)SCHICHT Lübeck  am 15.03.2024 stellen kreative Privatpersonen ihre digitalen Kompetenzen und ihr Wissen innerhalb von 4 Stunden sozialen Organisationen des ECDHL pro bono zur Verfügung.

mehr lesen
Lübecker Digitaltage 2024

Lübecker Digitaltage 2024

Der EnergieCluster Digitales Lübeck plant das fünfte Jahr in Folge in der Hansestadt Lübeck den bundesweiten „Digitaltag“. Dieses Jahr entsteht erneut ein vielfältiges Programm für die „Lübecker Digitaltage“ vom 1. bis 9. Juni. Eingeladen sind alle Akteure aus Stadtverwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft, Zivilgesellschaft und Kultur, aktiv daran teilzunehmen.

mehr lesen
Rückschau auf die Smart Country Convention 2023 

Rückschau auf die Smart Country Convention 2023 

Vom 7. bis 9. November 2023 fand die SCCON 2023 in Berlin statt und das EnergieCluster Digitales Lübeck e.V. war dabei. Die Smart Country Convention ist die Plattform für Zukunftsfähigkeit und Innovationsstreben der öffentlichen Verwaltung und Daseinsvorsorge und hat sich zum führenden Event rund um die Themen Smart City, Smart Region und E-Government etabliert.

mehr lesen

Lösungsansätze

In der Stadt der Zukunft sind digitale Infrastruktur, intelligente Energieversorgung und innovative Mobilitätskonzepte untrennbar miteinander vernetzt.

Das EnergieCluster Digitales Lübeck entwickelt mit der Hansestadt Lübeck die Modellregion einer intelligent vernetzten, nachhaltigen Stadt mit hoher Lebensqualität für die Bürgerinnen und Bürger.

 

Nachwuchskräfteförderung

Vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels sind wir bestrebt, Nachwuchskräfte für die Themen des EnergieClusters zu begeistern. Junge Menschen wachsen heutzutage mit digitalen Medien auf und können an vielen Stellen nicht verstehen, wieso die Digitalisierung in der realen Welt oftmals so schleppend vorankommt. Hier gilt es, in Kooperation mit den Lübecker Schulen und Hochschulen sowie den Ausbildungsbetrieben kreative Köpfe früh zu fördern und in die Diskussion der drängenden Fragen mit einzubeziehen.

 

Start-Up-Förderung

Eine vielversprechende Idee zu einem Produkt oder einer Dienstleistung zu formen um damit ein erfolgreiches Unternehmen zu gründen ist eine Herkulesaufgabe. Wir unterstützen Lübecker Start-Ups, die unsere Vision einer digital vernetzten, nachhaltigen Stadt teilen und ihren Beitrag zum Gelingen beitragen wollen. Die Unterstützungsmöglichkeiten sind dabei so vielfältig wie die Herausforderungen, die im Gründungsprozess auftauchen können: Vom Mentoring über Finanzspritzen bis hin zum Marktzugang sind verschiedene Förderungsmöglichkeiten denkbar.

 

Standortförderung

„Einfach mal machen“ könnte das Motto unseres dritten Standbeins lauten. Durch die Überführung von Forschungs- und Entwicklungsvorhaben in konkrete Pilotprojekte entwickeln wir die Hansestadt Lübeck zur Modellregion einer intelligent vernetzten Stadt. Dabei lassen sich die Felder Energieversorgung, Mobilitätskonzepte und digitale Infrastruktur nicht mehr voneinander trennen. Vielmehr gilt es Kooperationen einzugehen und spartenübergreifende Lösungen zu schaffen um den maximalen Nutzen für die Bürgerinnen und Bürger Lübecks zu generieren.

Video-Statements zum EnergieCluster Digitales Lübeck

Wir vernetzen Lübeck

„Das EnergieCluster Digitales Lübeck ist für mich eine zeitgemäße Form hanseatischen Handelns. Schon immer stand Lübeck für einen besonderen Verbund von Wirtschaft und Gesellschaft, von Bürgerinnen und Bürgern und den Kaufleuten. Jetzt schaffen wir ein neues, im besten Sinne hanseatisches Netzwerk, das die Digitalisierung zum Wohle aller Menschen vorantreibt.“

Stefan Dräger
Vorstandsvorsitzender Drägerwerke

„Im Netzwerk EnergieCluster Digitales Lübeck steckt viel Kraft und der Wille, die digitale Transformation auf den Weg zu bringen. Von der Umsetzung digitaler Projekte profitieren Wissenschaft, Wirtschaft, BürgerInnen und die Gäste unserer Stadt.“

Olivia Kempke
Geschäftsführerin Lübeck Management e.V.

„Es ist an der Zeit visionär zu denken und dabei mit konkreten Projekten Lübeck auf den Weg in die Zukunft zu führen.“

Jan Lindenau
Bürgermeister der Hansestadt Lübeck

„Lassen Sie uns die digitale Entwicklung Lübecks nicht nur als Zaungast beobachten. Gemeinsam behalten wir das Ruder in der Hand und steuern auf eine nachhaltige, lebenswerte und digitale Zukunft zu.“

Dr. Jens Meier
Vorsitzender der Geschäftsführung (CEO) der Stadtwerke Lübeck Gruppe

„Als Sparkasse sind wir tief in der Region verwurzelt und engagieren uns für die Hansestadt Lübeck. Diese Ziele teilen wir mit dem EnergieCluster, weshalb wir dieses als starke Partner voran bringen wollen.“

Frank Schumacher
Vorstandsvorsitzender Sparkasse Lübeck Aktiengesellschaft

„Die Förderung von Nachwuchskräften in den Bereichen Energie, digitale Infrastruktur und Mobilität ist ein unverzichtbarer Baustein für die intelligente Zukunftsstadt..“

Prof. Dr. Stefan Fischer
Vizepräsident Universität zu Lübeck

„Die Technische Hochschule Lübeck fokussiert Forschung und Anwendung bei der Digitalisierung gleichermaßen. Die Förderung von Innovation und Verbesserung unserer konkreten Lebenswelt verbindet uns mit dem EnergieCluster Digitales Lübeck e.V. Ich bringe mich gerne im Vorstand des Vereins ein, um einen Beitrag zur Entwicklung der digitalen Modellregion Lübeck zu leisten.“

Prof. Dipl.-Ing. Frank Schwartze
Vizepräsident für Forschung und Internationales der Technischen Hochschule Lübeck

„Die Vernetzung von regionalen Playern zu Themen wie intelligenter Energieversorgung und digitaler Infrastruktur ist eine Schlüssel zum Erfolg des Wirtschaftsstandorts Lübeck.“

Dr. Frank Schröder-Oeynhausen
Geschäftsführer Technikzentrum-Fördergesellschaft

„Große Aufgaben wie der Vollzug des digitalen Wandels einer Stadt erfordern die zielgerichtete Vernetzung aller regionalen Akteure. Vernetzung ist eine der Kernkompetenzen der IHK zu Lübeck und daher werden wir gerne dabei sein.“

Lars Schöning
Hauptgeschäftsführer der IHK zu Lübeck

„Wir arbeiten seit Jahren an intelligenten Mobilitätskonzepten für Lübeck. Die nun durch die digitale Infrastruktur mögliche Vernetzung mit Akteuren in ganz Lübeck eröffnet uns völlig neue Möglichkeiten.“

Andreas Ortz
CHRO Stadtwerke Lübeck Gruppe

Neueste Mitglieder

ECDHL MediaClick Logo
ECDHL Weloka Service GmbH Logo
Sana Kliniken Luebeck Logo
Bode Sicherheuitstechnik Luebeck

Auszeichnungen

Der Verein EnergieCluster Digitales Lübeck wurde 2019 von „Stadt.Land.Digital“, dem größten Wettbewerb Deutschlands zu Smart Cities und Smart Regions, für seine Initiative des digitalen Wandels, als Sieger des Hauptwettbewerbs und dem Publikumspreis des Hauptwettbewerbs ausgezeichnet.
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz unterstützt mit der Initiative Stadt.Land.Digital Städte und Kommunen dabei, konkrete Strategien für ihre digitale Transformation zu entwickeln. Die Initiative informiert, begleitet und vernetzt Kommunen, die auf dem Weg zur Smart City sind.

Haben wir Ihr Interesse am EnergieCluster Digitales Lübeck geweckt?